Service-Navigation

Suchfunktion

Tierische Märkte

Ansprechpartner
Aktuelle Preise KW 19/19

(Baden-Württemberg)


Ferkel
€/Ferkel
66,20
Schweine(S-P)
€/kg SG
1,79
Altsauen (M)
€/kg SG
1,37
Jungbullen (E-P)
€/kg SG
3,55
Kühe (E-P)
€/kg SG
2,97
Färsen (E-P)
€/kg SG
3,47
Kälber (E-P)
€/kg SG
5,14
Kälber (FlV)
€/kg LG
4,88
Kälber (Sbt.)
€/Tier
58,28
Eier (L/Boden)
Ct/Ei
20,25
Milch (Feb 19)*
Ct/Liter
35,50

Quelle: LEL, LBV,BHLV, BLE

* vorläufig geschätzt

Tendenz gg. Vorwoche/Vormonat

Marktblick


Konsumschwäche bei Milchprodukten hält an

Der private Konsum bei Milchprodukten war 2018 von Zurückhaltung in Folge der höheren Verbraucherpreise geprägt. Besonders Butter und andere fettreiche Produkte waren hiervon betroffen. Aber auch Konsummilch und der bisherige Wachstumsmotor Käse mussten Einbußen hinnehmen. Einzig Hart- und Frischkäse zeigen eine weiter zunehmende Beliebtheit. Offenbar wirkt neben den hohen Preisen auch die wieder negativere Berichterstattung zum Milchverzehr und die sich wandelnden Konsumgewohnheiten bremsend. Dies zeigt sich auch am jährlich um 25 - 30% wachsenden Markt für pflanzliche Soja-, Hafer-, Mandel- und sonstiger Drinks, die in Deutschland mit inzwischen über 100.000 t rund 2,5 % des Trinkmilchabsatzes ausmachen.

Auch im ersten Quartal zeigt der Trend trotz abgesenkter Konsumentenpreise in dieselbe Richtung, wobei zu beachten ist, dass der verspätete Ostertermin die Zahlen etwas verfälscht. Aktuell berichten die Molkereien wieder über sehr gute Absatzzahlen, wobei die Kälte noch merklich bremsend wirkt.

Die zögerliche saisonale Zunahme der Anlieferungen stabilisiert derzeit die Märkte. Auch der Weltmarkt zeigt sich optimistisch, wobei die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Molkereien inzwischen gerade wieder so gegeben ist. Deshalb kann nicht darüber hinweg gesehen werden, dass die Märkte im laufenden Jahr maßgeblich von der Anlieferungsentwicklung abhängig sein werden.


© Riester, LEL Schwäbisch Gmünd
www.agrarmaerkte-bw.de

Stand: 08.05.2019

Bestellen Sie hier unseren KOSTENLOSEN NEWSLETTER

6 mal im Jahr informiert über aktuelle Entwicklungen auf  landwirtschaftlichen Märkten.

AGRARMÄRKTE 2018

Kapitel 8 Vieh und Fleisch

Text (364 kB)

Folien (762 kB)

Jahresheft Vieh und Fleisch

Das Jahresheft Vieh und Fleisch 2017 erhalten Sie hier.

Fußleiste